Navigationspfad

Zurück zur Übersicht

Fast Fashion. Die Schattenseiten der Mode.

Die Ausstellung «Fast Fashion - Die Schattenseiten der Mode» im Textilmuseum St. Gallen beleuchtet die Hintergründe einer globalisierten Textilwirtschaft: Produktionsmechanismen,
wirtschaftliche und soziale Aspekte, aber auch Umweltfragen.
Public Eye ist Kooperationspartnerin der Ausstellung.

Die Ausstellung «Fast Fashion - Die Schattenseiten der Mode» im Textilmuseum St. Gallen ist in Zusammenarbeit mit Public Eye entstanden. «Fast Fashion» meint ein Geschäftsmodell, das billige Mode für den massenhaften Konsum produziert - mit teilweise gravierenden Folgen für Mensch und Umwelt.

Als Rahmenprogramm zur Ausstellung wird der Film «The True Cost Ein Film über den wahren Preis der Mode» gezeigt und es werden Führungen angeboten. Vorträge und Workshops vertiefen ausgewählte Aspekte der Ausstellung und stellen Alternativen zum schnellen Kleiderkauf vor. 

Nicht verpassen!

Zwei Vertreter_innen der Clean Clothes Campaign (CCC) aus der Türkei und aus Italien sind zu Besuch in St. Gallen und erzählen von ihren Erfahrungen:

Details zu den Veranstaltungen im Programm

 

 

Zurück zur Übersicht