Navigationspfad

Aargau

Wer wir sind

Die Regionalgruppe Aargau besteht seit Ende 2009. Wir, eine bunt gemischte Gruppe unterschiedlichen Alters und Nationalität, treffen uns alle ein bis zwei Monate in Baden oder Aarau, um Aktionen zu planen und uns auszutauschen. Uns liegt auch eine kritische Auswertung der Aktionen am Herzen, so dass wir immer wieder Neues dazulernen.

 

Was wir tun

Wir widmen uns den jeweils aktuellen Themen und Kampagnen von Public Eye, diskutieren aber  auch Themen, die von den Mitgliedern eingebracht werden. Neben Strassenaktionen mit Informationsständen und Unterschriftensammlungen treten wir mit anderen Veranstaltungen in der Öffentlichkeit auf. Zum Beispiel: Leseabend «Regionalgruppe AG liest vor»,  Sensibilisierungsaktionen zur Kleiderherstellung im Kindermuseum Baden, Secondhand-Modeschau, Filmvorführungen, usw. Gerne beteiligen wir uns informativ an Anlässen anderer Veranstalter wie den bekannten Walk-in-Closets (Kleidertauschbörsen), beim Verein Bio-für-jede, dem Festival des Arcs, den Flüchtlingstagen etc.

Mitmachen?

Hast du Lust auf freiwilliges Engagement im Aargau?

Willst du mit uns zusammen etwas für eine gerechte Globalisierung bewegen?

Hast du Ideen und Freude, andere dafür zu sensibilisieren?

Lerne uns an einer Sitzung kennen. Bei Interesse schreib ein Mail an: aargau[at]publiceye.ch oder finde uns auf Facebook. Wir freuen uns auf dich!

Wir haben verschieden Informationsmaterialien selbst in der Regionalgruppe entworfen: