Navigationspfad

Zurück

Sollen Pathogene aus dem Biopiraterie-Regime ausgeschlossen werden?

An den Verhandlungen für ein Regime gegen Biopiraterie versucht die zahlreich aufmarschierte Biotech-, Pharma- und Saatgutindustrie Pathogene aus dem neuen Vertragswerk auszuschliessen.

Chee Yoke Ling (Third World Network), Christine von Weizsäcker (Ecoropa) sowie François Meienberg (Erklärung von Bern) decken in ihrem Artikel (englisch) die Schwächen der Argumentation der Industrievertreter auf und machen die Verbindung zu den parallel stattfindenden Verhandlungen zum selben Thema bei der Weltgesundheitsorganisation.

Zurück