Navigationspfad

Zurück

Syngentas CSR-Bericht erfüllt Global Reporting Kriterien nicht

Die EvB hat den CSR-Bericht von Syngenta analysiert. Das Resultat ist ernüchternd.

Das Schlagwort Corporate Social Responsibility (CSR) – soziale Unternehmensverantwortung – wird von den meisten Unternehmen in der Hoffnung benutzt, verlorene Legitimität und Glaubwürdigkeit zurück zu gewinnen. Dies trifft auch für Syngenta zu, die als führende Produzentin von Pestiziden und (Gentech-)Saatgut immer wieder im Zentrum der Kritik von Zivilgesellschaft und Medien steht.

Die EvB begleitet die Arbeit von Syngenta seit deren Gründung im Jahr 2000 und hat im Rahmen dieses «Monitoring» auch den CSR-Bericht 2007 genau analysiert (Wilde Widersprüche zwischen Sein und Schein – Der Corporate Responsibility-Bericht von Syngenta; April 2008). Das Resultat ist ernüchternd: Syngenta erfüllt Kriterien der Global Reporting Initiative wie Verlässlichkeit, Ausgewogenheit oder Klarheit bei weitem nicht.

Zurück