Navigationspfad

Zurück

Zugang zu Zuchtmaterial unter dem Saatgut-Vertrag der FAO

Vom 12.-16. Juni 2006 fand in Madrid die erste Sitzung des "Governing Body" des internationalen Saatgutvertrages für pflanzengenetische Ressourcen für Ernährung und Landwirtschaft (engl. Abkürzung: ITPGR) statt. Dort wurde manch offene Fragen beantwortet bezüglich der Art und Weise, wie der Zugang zu genetischen Ressourcen aus dem multilateralen System und die Aufteilung des Nutzens in Zukunft gehandhabt werden soll.

Der folgende Artikel (englisch) beschreibt die aktuelle Lage und macht Vorschläge, wie die noch immer unbefriedigende Situation verbessert werden kann

Zurück