Navigationspfad

  • Lobbyarbeit bei Schweizer Behörden (Parlament, Bundesrat, Bundesverwaltung), Pharmaunternehmen (Interventionen bei Generalversammlungen von Aktionären, offene Briefe usw.) sowie der WHO und der WTO
  • Plädoyers anlässlich von Konferenzen, Seminaren, Workshops und anderen öffentlichen Anlässen
  • Sensibilisierung der Schweizer Öffentlichkeit (u.a. Artikel und Spezialdossiers im Magazin «erklärung!», Medienarbeit)
  • Recherchearbeit und Kampagnen zu Thematiken, in die Schweizer Akteure involviert sind.