Infoveranstaltung: Nachlassplanung und neues Erbrecht

Wir laden Sie herzlich ein zu unserer Veranstaltung:

  • am 3. November 15.00 Uhr: Infoveranstaltung, Public Eye, Dienerstrasse 12, 8021 Zürich

  • am 3. November 19.30 Uhr: Webinar (Zoom)

Praktische Hinweise zur Nachlassplanung

Das neue Erbrecht, das am 1. Januar 2023 in Kraft tritt, vergrössert den Gestaltungsspielraum erheblich. Damit werden letztwillige Verfügungen jetzt noch wichtiger.

Dr. iur. Daniel Trachsel ist Vertrauensanwalt von Public Eye für erbrechtliche Fragen. Der Fachanwalt erklärt, weshalb das Testament mit dem neuen Erbrecht an Bedeutung gewinnt und was es bei der Nachlassplanung zu berücksichtigen gibt. Zudem informiert er, wie Sie Public Eye und andere gemeinnützige Organisationen mit Ihrem Nachlass über Ihr Leben hinaus unterstützen können. Nach der Präsentation haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen zu stellen.

Infoveranstaltung

  • ab 15.00 Uhr Eintreffen und Begrüssung mit Kaffee/Tee & Kuchen
  • 15.30 Uhr Einleitung von Chantal Sierro und Christian Engeli: Wohin steuert Public Eye?
  • 15:45 Uhr Präsentation von Daniel Trachsel
  • 16.45 Uhr Zeit für Ihre Fragen
  • 17.15 Uhr Apéro mit dem Team von Public Eye
  • 18.15 Uhr Ende der Veranstaltung

Webinar

  • 19.30 Uhr Beginn Webinar
  • 19.35 Uhr Präsentation von Daniel Trachsel
  • 20.20 Uhr Fragen und Antworten
  • 20.45 Uhr Ende des Webinars  
     

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Wir erlauben uns, die Anmeldungen in der Reihenfolge des Eingangs zu berücksichtigen. Erst mit der Anmeldebestätigung ist Ihre Teilnahme definitiv. Unsere Räumlichkeiten sind leider nicht rollstuhlgängig (Treppen).

Anmeldung

Sie erhalten per Email eine Bestätigung (Infoveranstaltung) bzw. den Link für die Teilnahme (Webinar).

Über Ihr Leben hinaus Gutes tun Werte weitergeben