Grosse Kleine Welt

Spielend den Welthandel kennenlernen

Gemeinsam mit Alliance Sud hat Public Eye (ehemals EvB) das strategische Brettspiel "Grosse Kleine Welt" kreiert, mit dem Jugendliche und Erwachsene spielend den Welthandel und die Funktionsweise der Welthandelsorganisation entdecken können. Strategisches Denken, geschicktes Taktieren und ein Quäntchen Glück braucht, wer im Spiel erfolgreich sein will. Im hochwertig gefertigten Brettspiel „Grosse Kleine Welt“ schlüpft jede/r Spieler/in in die Rolle eines Landes (Chile, EU, Indien, Kamerun, Kolumbien Mali, USA, Vietnam) und treibt Handel mit der ganzen Welt. Ziel des Spiels ist es, mit der Produktion und Verarbeitung von Kaffee und Baumwolle „sein“ Land zu entwickeln.

Rohstoffe, Zwischen- und Endprodukte werden an der Börse gehandelt, wo es hektisch zu und her geht. Als Mitglied der Welthandelsorganisation (WTO) nimmt man gar an Ministerkonferenzen teil und verhandelt mit anderen Ländern brisante Änderungen von Handelsregeln.

"Grosse Kleine Welt" ist für 4-8 SpielerInnen ab 16 Jahren ausgelegt. Es eignet sich sowohl für den Familientisch wie auch für das Schulzimmer. Entsprechend liegt ein Begleitheft bei, das Hintergrundinformationen und ausführliche Unterrichtsmaterialien zum Thema Welthandel und der Welthandelsorganisation enthält.

Für Lehrpersonen oder andere Interessierte, die das Spiel fundiert kennenlernen und später im Unterricht oder in ähnlichen Kontexten einsetzen wollen, werden regelmässig Kurse angeboten.

Das Brettspiel wurde 2012 mit der «Goldenen Schiefertafel» ausgezeichnet, die jährlich vom Schweizer Verein „Jugend und Wirtschaft“ für herausragende Lehr- und Lernmedien zu wirtschaftspolitischen Themen vergeben wird.

Zweifellos ein schöner Erfolg: Ein Jahr nach der Lancierung war das Spiel bereits vergriffen; die zweite Auflage ist unterdessen (Stand 2020) ebenfalls ausverkauft. Eine Neuauflage ist nicht geplant.

****************************************
Bestellinformationen
Grosse Kleine Welt- Spielend den Welthandel kennenlernen
Das Brettspiel ist leider vergriffen, das Spiel kann aber ausgeliehen werden. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte unter kontakt@publiceye.ch.

Lesen Sie auch: