Saatgut

Freier Zugang für alle Saatgut

In den letzten zwanzig Jahren hat sich der Saatgutmarkt extrem konzentriert. Eine Handvoll multinationaler agrochemischer Unternehmen beherrschen den globalen Saatgutmarkt. Darunter: der Basler Agroriese Syngenta, die Nummer drei der Branche. Der Eckpfeiler dieser Dominanz, die Patente auf Saatgut, stellen eine Bedrohung für die Ernährungssicherheit und das Recht auf Nahrung dar. Besonders stark trifft dies Länder des Südens.

Unser Engagement Keine Patente auf Saatgut

Public Eye setzt sich gegen Saatgutpatente und für Sortenschutztitel ein, die die Rechte der Bäuerinnen und Bauern respektieren. Wir arbeiten auf schweizerischer und internationaler Ebene, in den Koalitionen "No Patents on Seeds" und APBREBES.

Unterstützen Sie unsere Arbeit für freien Zugang zu Saatgut für alle