In den Mühlen der Wertschöpfungsketten

Tagung zum Welternährungstag 2020

Die UN Deklaration für die Rechte der Bäuerinnen, Bauern und ruralen Bevölkerung UNDROP steht 2020 im Zentrum der Tagung zum Welternährungstag. Sie ebnet den Weg für ein nachhaltiges, resilientes und soziales Nahrungsmittelsystem; wie dringend ein Systemwechsel ist wurde an der Konferenz 2019 diskutiert.

Am Beispiel der Verarbeitungskette des Weizens wird die sehr vielschichtige Deklaration greifbar und verständlich gemacht. Wie wird sie in unserer Land- und Ernährungswirtschaft schon gelebt und wie kann sie noch besser integriert und Alltag werden?  Und welche Auswirkungen hat  UNDROP auf die Schweizer Aussenpolitik und internationale Zusammenarbeit?

Datum, Zeit, Ort:

Freitag, 16. Oktober 2020, 9:30-16:30 Uhr

Eventforum, Fabrikstrasse 12, Bern

Sprachen: Deutsch und Französisch. Die Vorträge werden simultan übersetzt.

Programm, Anmeldung und mehr Informationen: welternährungstag.ch

Public Eye ist Sponsorin.