Coronavirus: Public Eye ist im Home-Office für Sie da

Wir vom Public Eye Team arbeiten auch während der Corona-Krise weiter an unserer Vision von mehr globaler Gerechtigkeit – im Home-Office und weltweit vernetzt mit unseren Partnerorganisationen.

Sie erreichen uns wie immer per Telefon (+41 44 2 777 999), E-mail und Post, und auch Bestellungen in unserem Shop werden 1-2 Mal pro Woche versandt; wir bitten aber um Verständnis, falls wir einmal nicht so rasch wie gewohnt reagieren sollten.

  • Generalversammlung: Wir haben entschieden, die ordentliche Mitgliederversammlung vom 13. Juni 2020 auf Samstag 5. September 2020 zu verschieben.
  • Alle extern organisierten Veranstaltungen mit unseren Fachleuten bis mindestens Ende April wurden abgesagt, verschoben oder werden online durchgeführt – genauere Informationen finden Sie direkt bei den Veranstaltenden.
  • Die Filmvorführungen «Konzern-Report» wurden abgesagt oder verschoben. Sie können aber die DVD des Films bestellen.
  • Auch unsere Schulbesuche mussten bis zu den Sommerferien abgesagt werden. Für das neue Schuljahr nehmen wir jedoch gerne Anmeldungen entgegen.

Wir bleiben dran - auch im Home-Office - und reichen Ihnen virtuell und virenfrei die Hand: bleiben Sie gesund und solidarisch!  Und natürlich: Auch in dieser Zeit sind wir auf Spenden angewiesen, damit wir unsere Arbeit fortführen können. Herzlichen Dank!

Ihr Public Eye Team