Ausbeutung passt mir nicht!

Public Eye – Magazin Nr. 19, September 2019

Auch nach jahrelangen leeren Versprechen bezahlt die Textilbranche immer noch keine Existenzlöhne an die Arbeiterinnen und Arbeiter, welche unsere Kleidung herstellen. Public Eye und die Clean Clothes Campaign nehmen im neuen Firmencheck 45 Unternehmen der Modebranche unter die Lupe.

Wie sieht verantwortungsvoller Konsum aus? Konsumieren ist eng mit zahlreichen Menschenrechtsverletzungen entlang der Produktionskette verbunden. Eine kritische Auseinandersetzung mit unserem persönlichen Konsumverhalten führt uns zu grundlegenden Fragen zu Gerechtigkeit und Verteilung von Ressourcen.

Weiter in diesem Magazin:

  • Public Eye erhebt Einspruch gegen ein Novartis-Patent
  • Syngenta weiterhin unter Druck: Knapp 38'000 Menschen fordern in einer Petition den Stopp des Geschäfts mit hochgefährlichen Pestiziden.
  • Konzernverantwortungsinitiative: Trotz Hin und Her im Parlament gehen wir engagiert in den Endspurt.

Lesen Sie auch: