Report Online-Modehandel Wie verantwortungsvoll und transparent sind Zalando, Shein & Co.?

Über diesen Bericht

Die Digitalisierung verändert die Machtverhältnisse im Mode-Kapitalismus. In der Schweiz werden heute bereits drei von zehn Kleidungstücken im Internet gekauft. Vor allem die grossen Onlinehändler und Handelsplattformen wachsen rasant: Zalando, Amazon, Shein und Co. haben sich binnen nur eines Jahrzehnts zu dominierenden Akteuren im globalen oder zumindest europäischen Modemarkt entwickelt. Sie beeinflussen zunehmend das Angebot sowie die Daten, das Surfverhalten und die Bildschirmzeit von Konsument*innen.

Doch wie verantwortungsvoll und transparent sind die digitalen Player? Für unseren Firmencheck haben wir zehn der bekanntesten Onlinehändler in der Schweiz unter die Lupe genommen: About You, Alibaba, Amazon, Asos, Bonprix, Galaxus, La Redoute, Shein, Wish und Zalando. Wir wollten wissen:

  1. Sind Lieferketten transparent, oder wird die Herkunft geheim gehalten?
  2. Sorgen die Onlinehändler für existenzsichernde Löhne in den Lieferketten, oder dulden sie Armutslöhne?
  3. Wie transparent ist die Logistik der Firmen, und sind die Arbeitsverhältnisse sicher oder prekär?
  4. Und was passiert mit Retouren? Werden diese vernichtet, oder sorgen die Firmen dafür, dass sie weiterverwendet werden?

Die Machtkonzentration gibt Online-Handelsplattformen als «Gatekeeper» die Möglichkeit, soziale und ökologischen Mindeststandards durchzusetzen. Doch die Ergebnisse unseres Firmenchecks zeigen, dass dies in der Praxis kaum stattfindet.

Wenn die mächtigen und am stärksten wachsenden Unternehmen in einer Branche mehrheitlich meinen, sie könnten ihre soziale und ökologische Unternehmensverantwortung auf die leichte Schulter nehmen, braucht es verbindliche Regeln für alle: Höchste Zeit, im Bundeshaus für gesetzliche Leitplanken zu sorgen, mit einem Gesetzespaket für Verantwortung und Transparenz im Modehandel.

  1. Hintergrund Strukturwandel im Modehandel
  2. Verantwortung und Transparenz Firmencheck Online-Modehändler
  3. Was sich ändern muss Bern muss liefern
  4. Über Zalando, Shein & Co. Firmenportraits
  5. Untersuchungsfragen und -methoden Methodik & Impressum

Blackbox Online-Modehandel

Wie verantwortungsvoll und transparent sind Zalando, Shein & Co.?

PDF Download

Für Kleider, die nichts zu verbergen haben Für einen verantwortungsvollen und transparenten Online-Mode-Handel!